TIS-MEDICAL-Technologies Aus einer Idee hat sich ein erfolgreicher Geschäftszweig entwickelt

Das Know-how, welches sich die TIS-Service-GmbH seit fast zehn Jahren geschaffen hat, wird nun auch erfolgreich auf dem Medizin-Sektor angewandt. Bernd Braun, Geschäftsführer von TIS, erläutert: „Der Vorteil liegt auf der Hand: Durch den Austausch defekter Baugruppen direkt vor Ort beim Kunden oder in unserem Reparaturzentrum verringern sich die Servicezeiten zum Teil erheblich und die Maschinen sind deutlich schneller wieder einsatzbereit. Die defekten Teile werden anschließend bei uns wieder repariert und stehen somit für weitere Reparaturfälle zur Verfügung.“

Durch diesen Kreislauf ist auch sichergestellt, dass benötigte Ersatzteile, Baugruppen und Austauschgeräte jederzeit vorrätig sind. Dadurch werden wertvolle Ressourcen erhalten, Rohstoffe wiederverwertet und bleiben somit erhalten. Das schont nicht nur die Umwelt, sondern senkt auch direkt die Kosten! Im hauseigenen Reparaturzentrum mit einer Lagerfläche von rund 3.500 m² reparieren und überholen über 30 Techniker, Mechatroniker und Elektroniker Geräte und Baugruppen aller Art.

Zusammen mit den Kunden werden individuelle Refurbishment-Strategien und Lösungen erarbeitet und professionell umgesetzt. Auf Wunsch steht ein Servicenetz in Deutschland, Europa oder auch weltweit zur Verfügung. Dieses kann neben individuellen Servicevereinbarungen auch einen TelefonSupport, die Einrichtung von Systemen zu Ferndiagnose oder einen technischen Vor-Ort-Service enthalten.

Haben Sie Fragen hierzu oder dürfen wir Sie beraten, ob ein Refurbishment sich auch bei Ihren Produkten möglich ist und lohnt? Dann kontaktieren Sie mich direkt:

Bernd Braun
Tel. +49 (0)7191 / 49 501 601
E-Mail: bernd.braun@tis-service.de