Januar 2016

Firmwareupdate für Drucker der Marke Kodak

Anleitung zum Update der Firmware folgender Kodak Drucker.
Damit können die neuen Printkits verwendet werden.

Printer 6800 / 6850

Folgenden Link verwenden:

http://support.de.kodak.de/app/answers/detail/a_id/48979/selected/true
(Link in den Browser kopieren)

1. Die Datei “ Kodak68xx_Ver7_24(251-150-212_351-340-312_451-340-312_671-560-610).exe“ speichern (Über die Blaue Download Schaltfläche).

2. Die gespeicherte Datei entpacken.

3. Den Drucker mit einem USB Kabel an einen PC/Laptop anschließen und einschalten.

4. Die Datei Download.bat mit der linken Maustaste doppelt klicken.
Die Firmware wird aufgespielt.
Nach ca. 2 Minuten ist der Vorgang beendet.
Mit der Menütaste am Drucker die gespeicherte Firmware prüfen (Printer 6850-FW 671/ 6800-FW 251).
Falls die Firmware nicht aktualisiert wurde bzw. ein Controll Error im Display des Druckers angezeigt wird den Vorgang wiederholen.

5. Papier und Farbband neu einlegen. Die Display Anzeige des Druckers muss “Ready“ anzeigen.


Printer 605

Folgenden Link verwenden:

http://support.de.kodak.de/app/answers/detail/a_id/48990/~/kodak-605-photo-printer-firmware-f%C3%BCr-windows-betriebssysteme/selected/true
(Link in den Browser kopieren)

1. Die Printer Firmware (EK605_FW(M2100_D2000_U2100_T2000).exe) herunterladen.

2. Die gespeicherte Datei entpacken.

3. Den Drucker mit einem USB Kabel an einen PC/Laptop anschließen und einschalten.

4. Die Datei EK605upgrade.bat mit der linken Maustaste doppelt klicken.
Die Firmware wird aufgespielt.
Nach ca. 2 Minuten ist der Vorgang beendet.
Mit der Menütaste am Drucker die gespeicherte Firmware prüfen (Printer 605 FW 21.0).
Falls die Firmware nicht aktualisiert wurde bzw. ein Controll Error im Display des Druckers angezeigt wird den Vorgang wiederholen.

5. Papier und Farbband neu einlegen. Die Display Anzeige des Druckers muss “Ready“ anzeigen.

zurück zur Übersicht